kein Server eingetragen
Deutsch English
Merowinger666 Odin1964 Treeflower warrif peregrin SirRobmon Raiser23™ xDemonAngelx fridulin45 Duke_Paul Tiefflieger Chris36 thor4444 Rubber3 Phasenjoe Luna1510 Lurupgunner hooligan1312 xXOnkelXx EisernerKreuzritter melber62 Lukasxox groppi12 wurschtel EonH imerichmielke elvi_gunner Kane73 Phadda
Forum
Öffentliches Board Forum: Offtopic Board Thread: OverPowered Arty
OverPowered Arty Seite: « 1 »
#1 am 14.05.2013 um 22:08 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Kennen Sie das nicht auch? Sie stehen schön im Gebüsch rum und spähen die Landschaft aus oder fahren gleich über das freie Feld, was eigentlich absolut ungefährlich ist und plötzlich sieht man nur noch ein Blitz und der eigene Panzer geht in die Luft. BOOM, Tod, wieder ein Opfer der feigen, schwanzlosen Dauerbuschcamper Noob-Arty, dessen Spieler kein Skill und Reallife haben und somit die overpowered Arty fahren, dessen Gameplay ja so wie so kein Skill oder Können benötigt. Die Arty ist ein totaler Spielspaßkiller, macht viel zu viel Schaden. Nehmen wir mal die 203mm Kanone, präsent auf der S-51,SU-14,Obj. 212 und M40/43. Der Schaden ist astronomisch und in 99,9% der Fälle ist der Schuss ein Oneshot. Das ist absolut historisch unkorrekt, z.B. KANN ES NICHT SEIN, dass z.B. eine S-51 einen Ferdinand, der hart wie Kruppstahl, zäh wie Leder ist, DEUTSCHE Wertarbeit, einfach so weggepustet wird. ABSOLUT HISTORISCH UNKOREKKT! ABSOLUT UNREALISTISCH! Wir von Wargaming haben da eine Lösung! Patch 8.6! Wir nerfen alle Artys, nicht nur Zwangsanpassungen wegen der Stufenverscheibung, sondern so richtig. Kein Spielspaß mehr, jetzt müssen sie diese Untermenschen in den Artys "richtige" Panzer spielen. Ihnen gefällt das? Ja? Dann freuen Sie sich auf weitere Patches, da bald Heulthreads über OP TDs in den WoT Foren auftauchen werden und Leute, die nie einen Hightier TD gespielt haben, werden über OP TDs jammern und und und. Aber warten Sie, da kommt noch mehr! Warum wir das machen? Warum? Fickt euch, darum! Weil wir es können. Mit freundlichen Grüßen Wargaming ----- Ja, das war Sarkasmus. Ja, ich sehe das alles pessimistisch. Ja, ich übertreibe maßlos. Ja, ich sollte erst mal den Patch abwarten. Ja, ich bin eine Dramaqueen. Ja, es wird ja alles nicht so schlimm. Ja, Friede-Freude-Eierkuchen. Ja, ihr solltet das hier lieber nicht ganz Ernst nehmen. Und ja, T92 ist absolut overpowered. Total. MfG Pessimistische Dramaqueen, die sich den Scheiß nicht mehr antut
 
IP gespeichert
#2 am 14.05.2013 um 22:53 Uhr Diesen Beitrag zitieren
SirRobmon
Quartiermeister
Posts: 395
jaja.....
 


Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Clan beizutreten, der bereit wäre, jemandem wie mich als Mitglied aufzunehmen...

IP gespeichert
#3 am 14.05.2013 um 23:01 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Arme Tante Steppe Des einen Freud, des anderen Leid...
 
IP gespeichert
#4 am 15.05.2013 um 15:19 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
E-mail von Mr_Was_Geht_Sie_Das_An an WG zum neuen Patch: Hallo WG, Ich muss schon sagen, dieser Patch ist das beste was ihr nur machen könnt. Diese dämliche zu starke Artillerie nervt und macht das Spiel kaputt. Ich selber spiele genau deswegen keine Artillerie und bin leidenschaftlicher IS-7 Fahrer oder besser gesagt, ich war es mal. Die IS-7 ist ein toller Panzer aber seit einem Ereigniss von vor ein paar Monaten trau ich mir nicht mehr diesen Panzer zu spielen. Damals fuhr ich seelenruhig auf der Karte Westfield durch die Stadt auf dem Berg, als plötzlich eine Artillerie Granate einschlug und mich mit einem Schuss vollständig zerstörte. Welche Artillerie das war? Ganz klar der Sturmpanzer II. Auch den Spieler hab ich mir gemerkt: fridulin45 . Seit diesem Ereigniss trau ich mir nicht mehr die IS-7 zu fahren. Auch mein Psychologe kann mir nicht mehr weiterhelfen. Sturmpanzerus-Duplophobie nennt er diese Krankheit. Jedesmal wenn ich mit der IS-7 fahr und einen Sturmpanzer II seh, bekomm ich schlimmste Angstzustände. Ich hab angst das mir soetwas noch einmal passiert. Darum bin ich ein vollkommener Befürworter dieses Patches und freue mich schon auf weitere Artillerie Nerfs. WEITER SO WG! Ihr macht einen tollen Job. mfg Mr_Was_Geht_Sie_Das_An
 
IP gespeichert
#5 am 15.05.2013 um 15:51 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Also das Thema mag ja für einige doch spürbar belastend sein. Es ist aber auch ein Hort der Inspiration, wie es mir scheint. Alleine die Ansammlung der kreativen Postings sind es wert, die weiter Entwicklung aufmerksamst zu verfolgen.
 
IP gespeichert
#6 am 15.05.2013 um 15:54 Uhr Diesen Beitrag zitieren
fridulin45
Rekrutierungsoffizier
Posts: 83
E-Mail von: sir-ich-bin-kein-noob-ich-fahr-schon-KV-5 an: Mr_Was_Geht_Sie_Das_An Hallo sehr geehrter Mr_Was_Geht_Sie_Das_An. ich muss mich doch sehr über ihren E-mail wunder. Wissen sie eigentlich was für einen finanziellen und psychischen Schaden ich von diesem Gefecht genommen habe? Nein wissen sie natürlich nicht. Warum auch? Ich bin in diesen Gefecht erst versucht gwessen es mit ihnen freundlich zu regeln. Aber sie wollten ja nicht mit mir einig werden. Deshalb habe ich von der schon recht teueren Standart HE Munition (100 Credits) nach 10 Schuss auf die wesentlich teurere HE Munition ( ganze 60 Credits mehr) wechseln müssen. Ausserdem verfiel meine gesamte Mannschaft schon in Depressionen. Es hat Wochen gebraucht bis der 1.Ladeschütze wieder eien Verschluss anfassen konnte. Von den anderen 5 Soldaten will ich nicht anfangen, da diese Krankengeschichten mich auch wieder in Depressionen verfallen lassen. Um ein kurzes Gespräch lang werden zu lassen. Denken sie nicht nur immer an ihre arme Mannschft und ihren Panzer. Sondern auch mal an die armen tapferen Soldaten aus den vielen Selbstfahrlafetten Divisionen die Tag für Tag darum bangen müssen ob sie vielleicht nach Himmelsdorf versetzt werden. Oder befürchten müssen das nach so langer und harter Arbeit die in den Verschluss eingeführte Granate überhaupt ihr Ziel trifft. MfG sir-ich-bin-kein-noob-ich-fahr-schon-KV-5
 


Nur Puffin gibt dir die Kraft und Ausdauer die du brauchst.

IP gespeichert
#7 am 15.05.2013 um 17:05 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Also in diesem Punkt bin ich ganz deiner Meinung Alex! Ich hab mir als leidenschaftlicher Artyfahrer natürlich deine Posts über die Infos der neuen Artybäume angeguckt und muss sagen, dass die Arty meiner Meinung nach ab 8.6 absolut unspielbar wird(rein auf die Genaugkeit und Nachladezeit bezogen, denn ob sich noch was anderes ändert, habe ich nicht gewagt nachzuschauen)!bestes Beispiel ist natürlich die T92: Diese Arty ist jetzt schon extrem langsam im Nachladen und extrem schlecht in der Genauigkeit, aber wie schlecht die Genauigkeit und die Nachladezeit nach dem Patch sein werden, wage ich mir nicht einmal auszumalen... Ich denke ganz einfach, dass Wargaming das gleiche gedacht hat, wie du es beschrieben hast, anders kann ich es mir nicht vorstellen. Außerdem könnten die ja auch einfach die Artybeschränkung für ein Gefecht auf 2 Arty pro Team festlegen und ich wette das Geheule wäre nicht mehr halb so groß! MfG Das Tödliche Spritzgebäck
 
IP gespeichert
#8 am 15.05.2013 um 17:12 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Wie kommt ihr eig. immer auf 2 Artys pro Gefecht? Und was ist wenn ich aber einen 3er Zug fahren möchte? Darf ich das dann nicht mehr? Ich finde nichtmal das Arty das Spiel kaputt macht. Das finden meist nur die, die selbst keine Arty fahren. Ohne Arty sind Gefechte nunmal langweiliger.
 
IP gespeichert
#9 am 15.05.2013 um 17:20 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Erinnert ihr beiden euch nicht an die MM Sreenshots von mir, Ducki und glaube Fabian? ~12 Spieler pro Seite, ~9 davon jeweils Arty, etc? So was kommt raus, weil man eine 5 Stück Begrenzung an Arty hat. Bei 3 wird das wohl viel viel öfter vorkommen, vor allem EU2. Leider nicht machbar. :/
 
IP gespeichert
#10 am 15.05.2013 um 17:21 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Doch doch, sowas war echt lustig...MAL^^ Da hast du aber leider recht Steppe, sowas wird nicht gehen. Und solange ich selber Arty spiele, erwarte ich auch keine Beschränkung^^
 
IP gespeichert
#11 am 15.05.2013 um 17:48 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Duckshound schrieb: Wie kommt ihr eig. immer auf 2 Artys pro Gefecht? Und was ist wenn ich aber einen 3er Zug fahren möchte? Darf ich das dann nicht mehr? Ich finde nichtmal das Arty das Spiel kaputt macht. Das finden meist nur die, die selbst keine Arty fahren. Ohne Arty sind Gefechte nunmal langweiliger.
Ich habe ja auch nichr gesagt, dass Arty das Spiel kaputt macht, aber bei 5 Artys pro Seite sind deine Möglichkeiten als "normaler" Panzer auf freien MAps ziemlich eineschränkt. Da läuft es dann nämlich meistens auf das Wer_campt_am_besten_gewinnt_spiel hinaus, da man, wenn man gespotted wird, ziemlich schlechte Karten gegen 5 Artys hat. Ist mir nicht nur einmal vorgekommen, dass ich drei Artys auf den Deckel bekommen habe, nur weil ich für 10 Sekunden aufgeklärt war und das nervt dann schon ein bisschen. Das heißt aber nicht, dass ich ein Befürworter des Nervs der Arty bin, sondern ein Verachter dessen, was Wargaming da vorhat! Und wegen der Begrenzung: besser wäre 3 Arty pro Seite, wegen dem Zugfahren, da hast du schon Recht. Mir wurde das mit den 2 Artys pro Team nur irgendwann mal mitgeteilt und das hat sich halt verfestigt.
 
IP gespeichert
#12 am 15.05.2013 um 17:55 Uhr Diesen Beitrag zitieren
fridulin45
Rekrutierungsoffizier
Posts: 83
da muss ich ducks recht geben die eisten leute die sich über die op arty beschweren sind die die selber keine arty fahren. sie sehen immer nur das die arty um die 900 dmg macht und nicht das welche schwierigkeiten es gibt hinterm arty fahren. das sie beschissen ist im nah kampf lange nachlad für oft mals nur 200 splash dmg und das man auch auf vielen karten (himmelsdorf) grosse probleme hat überhaupt einen einigermaßen vernünftigen schuss zu setzen. und dann kommt plötzlich ein scout um die ecke und ehe man sich versieht ist man tot. ich finde das auch die spieler die so sehr über die arty aufegen auch mal sich bis z.B. biszu einer tier 6 oder 7 arty durch spieln. dann könnten sie nämlcih verstehen das die arty schon sehr ausgewogen ist. klar regt man sich darüber auf wenn man aus dem nichts erschossen und nicht weiss wo es her kommt. das was diese sich beschwerderenen spieler aber auser acht lassen wenn sie sachen sagen wie: ich werde immer nur von arty erschossen. das kann nicht sein weil dann ( nehmen wir mall an es gibt 4 arty im efecht) jede arty 3 kills haben müsste und das ist mehr als unlogisch das nur die artys kills haben und sonst keiner.
 


Nur Puffin gibt dir die Kraft und Ausdauer die du brauchst.

IP gespeichert
#13 am 15.05.2013 um 20:55 Uhr Diesen Beitrag zitieren
unregistriert
Posts:
Also bei fünf Artys pro Seite rege ich mich auch auf. Ich bin dafür, dass man zwei, maximal drei Artys pro Seite hat. Ich geh sogar noch weiter und sage dass in einer Stadtmap eine Arty aussreicht. Ich spiele auch gerne Artys und habe zwei T8, je eine T7 und T6, sowie eine T4 bei mir im Fuhrpark. Aber wenn dann in einem T10 Match 10 Artys durch die Gegend ballern, macht es eigentlich schon gar keinen Spass mehr. Das geht inzwischen schon so weit, dass ich T9/T10 nur sehr ungern spiele. Durch die oben beschriebenen Einschränkungen, muss man die Artys nicht derart nerfen, den Arty Spielern macht es immer noch Spass und die "normalen" Panzerfahrer sind auch zufrieden.
 
IP gespeichert
Seite: « 1 »
kein Top Match eingetragen
 
 
keine Umfrage eingetragen